Mit Thoraxin zum Traumkörper – Wahrheit oder schlechter Fake?

Du gehst regelmäßig ins Fitnessstudio, ernährst dich gesund und hast dein komplettes Leben einem gesunden Körper gewidmet doch dir bleibt dennoch dein gewünschter Erfolg und dein Traumkörper aus?! Vielen Fitnessfanatikern geht es genauso! Es ist frustrierend, dass man sich fast täglich zu seinen körperlichen Grenzen trimmt ohne den gebührenden Muskelaufbau zu erzielen. In dem Wahn, den möglichen Traumkörper zu erlangen, greifen viele auf Steroide oder anderen körperschädliche Aufputschmittel zurück. Das man solche Mittel nicht zu sich nehmen sollte, ist hoffentlich Jedermann bekannt. Um jedoch dennoch dem natürlichen Muskelwachstum unter die Arme zu greifen, gibt es mittelweile eine große Palette an Nahrungsergänzungsmittel oder Supplemente, die mit natürlichen Ölen, pflanzlichen Zusatzstoffen oder proteinhaltigen Inhaltsstoffen den Aufbau der Muskeln unterstützen und fördern.

Leider muss man an dieser Stelle schon einmal vorab sagen, nicht jedes dieser Mittel hält was es verspricht und gehört auf Herz und Nieren bezüglich seiner Wirksamkeit getestet.

 

Im heutigem Test: Thoraxin, das Muskelaufbaupräparat

Thoraxin ist eine neu entwickelte Formel zur Förderung des Muskelaufbaus und zur Verbesserung des Leistungsniveaus während des Trainings. Es wurde speziell entworfen, um zu helfen Muskelmasse aufzubauen und das Leistungsniveau während des Trainings zu verbessern mit dem Ziel einen definierten muskulösen Körper zu erhalten. Eine perfekte Unterstützung für Ihr Muskelaufbauprogramm. Diese Muskelaufbauergänzung liefert effizient und effektiv die gewünschten Ergebnisse in einer nur kurzen Zeitspanne. Es ist eine medizinisch bewährte Lösung, die nicht nur beim Aufbau von Muskelmasse hilft, sondern auch das Energieniveau im Körper erhöht und das auch ohne Nebenwirkungen verursacht. – So die Aussage des Vertreibers. Doch wir glauben nicht alles was man uns verkaufen will ohne auch einen ausgiebigen Test durch zu führen.

Unser Test

1. Preis/Leistung:

Thoraxin verspricht die größten Erfolge in kürzester Zeit. Man soll regelrecht mit Leistungssteigerungen von 200% rechnen und ebenso permanente Leistungsschübe erleben. Ob das mal so stimmt, lassen wir zunächst einmal dahingestellt und fokussieren uns auf den Preis und den Erwerb des Produktes. Mit 69 € liegt Thoraxin ein wenig über dem Durchschnitt solcher Nahrungsergänzungsmittel. Bezogen werden kann es auf diversen Plattformen wie z.B. Amazon, Onlineapotheken oder der Herstellerseite selbst. Leider muss man hier schon von unseriösen Auffälligkeiten berichten. Laut Herstellerseite soll Thoraxin zum regulären Preis von 69 € vertrieben werden, jedoch gibt es „aktuell“ eine Aktion, während dieser kann das Produkt für 49,95 € erworben werden. Bevor wir uns eine Probe bestellt haben, haben wir diese „Aktion“ über mehrere Monate beobachtet und diese gleicht eher einer schlechten Verkaufsmasche um den Artikel günstiger erscheinen zu lassen. Ebenso die „Ersparnisse“ die beim Kauf von den großen Rationspackungen gleichen eher einem Trick der zum Kauf verleiten soll und zeugen nicht von der Qualität des Produktes: Es werden drei Rationspackungen angeboten und man bekommt gleich noch zwei oben drauf und das Ganze bei einem Ersparnis von knappen 200 €… Es gleicht eher einem Hilfeschrei als einem guten Marketingschachzug. Zudem unterscheiden sich die Preise auf den anbietenden Plattformen auch noch einmal untereinander. Somit ist Amazon z.B. günstiger als der Hersteller selbst.

Doch davon wollten wir uns erst einmal nicht zurückschrecken lassen und somit haben es dennoch einmal bestellt um es natürlich zu testen, da selbst hinter dem schlechtesten Marketing auch eine Erfolgsrakete stecken kann.

Eine Rationspackung umfasst 90 geschmacksneutrale Hartkapseln, welche täglich mehrfach eingenommen werden sollen um maximalen Erfolg zu erzielen. Es wird versprochen, dass bereits nach kurzer Zeit mit einem Muskelwachstum zu rechnen ist und ebenso einer erhöhten Fettverbrennung bei gleichbleibenden Trainingseinheiten oder sogar ohne Training (wie das funktionieren soll, ist sowieso ein großes Mysterium). Bis zu 200% mehr Leistung und ein gesteigertes Energieniveau und sogar Potenzsteigerung sollen das Resultat einer Thoraxinkur sein.

Über dieses Ergebnis können wir leider nicht berichten. Selbst nach einem Monat der Einnahme konnten keine Veränderungen festgestellt werden, sehr bedauerlich für den Preis.

2. Wirksamkeit und Inhaltsstoffe:

Da wir in unserem Test leider nicht von einer positiven Wirksamkeit überzeugt werden konnten, haben wir uns einmal auf die Suche nach dem Wirksamkeitsprinzip dieser Kur gemacht. Auf der Webside werden weder irgendwelche Inhaltsstoffe gelistet noch wird beschrieben wie die Wunderpille wirken soll. Lediglich wird von mehr Muskelzuwachs bedingt durch mehr Stickstoffdioxid in den Muskeln und „Göttlicher DNA Veränderung“ gesprochen. Wir haben uns einmal mit dem Ganzen ein wenig genauer befasst und konnten diese in den Raum geworfenen Schlagwörter schnell als großen Unsinn entpuppen. Grundsätzlich unter dem Thema Stickstoff in den Muskeln bzw. eher bekannt unter dem Namen „Stickstoffbilanz“ schon etwas dran. Durch eine positive Stickstoffbilanz wird das Muskelwachstum gefördert. Wie das funktioniert möchten wir kurz und knapp einmal kurz erläutern, damit auch Du versteht, warum eine solche Aussage mit Vorsicht zu geniesen ist.

Bei ihrer Verstoffwechselung fällt Stickstoff an, der über die Niere ausgeschieden werden muss. Dazu wird er zunächst in der Leber zu Harnstoff umgewandelt. Mit Stickstoffbilanz bezeichnet man nun die Differenz zwischen aufgenommener und ausgeschiedener Stickstoffmenge.” Verstoffwechselt wird in diesem Fall das aufgenommene Protein. Aus diesem Grund erhöhen viele Leistungssportler ihren täglichen Eiweißhauhalt, durch ebengleiche Shakes oder Produkte, damit nach dem Stoffwechsel nicht mehr Protein abgebaut (negative Bilanz) wurde als aufgenommen.

Da sich laut Inhaltsstoffe (diese werden auch nicht vom Hersteller auf der Internetseite preisgegeben und diese konnten wir lediglich der Packungsbeschreibung entnehmen):

  • L-Arginin, L-Leucin, L-Isoleucin, L-Valin, L-Citrullin, L-Glutamin, L-Methionin, Magnesium, Zink

sich jedoch nicht einmal ein essentieller Anteil an Realproteinen in diesem Supplement befinden, ist eine solche körperliche Veränderung eher unwahrscheinlich.

Gleichermaßen wird an dieser Stelle auch von einer Veränderung der DNA gesprochen. Grundsätzlich ist es schwer die menschliche DNA zu verändern, jedoch laut Forschern nicht unmöglich. Stammzellen und sogar DNA können durch Magnetfelder oder z.B. Herzkohärenz verändert werden aber nicht durch die Einnahme von Muskelaufbaupräparate oder andere Medikamente.

3. Kundenzufriedenheit und Meinungen im Web

Natürlich spielt die Kundenzufriedenheit eine riesen Faktor bei einem solchen Produkt. Zufriedene Kunden sind gute Kunden und kommen wieder. Doch in diesem Bereich sieht es auch eher schlecht aus. Unzufriedene Kunden beschweren sich auf Amazon und anderen Webportalen über „raus geschmissenes Geld“, „falsche Versprechungen“ oder „Abzocke“. Gleiches spiegeln die Ratings wider.

 

4. Herstellerseite, Werbung und irreführendes Marketing

Viele Webseiten warnen regelrecht vor einem Betrug der von den Thoraxinherstellern betrieben wird. Mit falschen Vorher-/Nachherbildern wird geworben, angeblichen Promis oder Bodybuildern, welche das Supplement benutzen sollen oder irreführender Werbung auf Facebook oder anderen Portalen.

Skurrile Bilder sollen zum „Klick“ auf die Werbeanzeige verleiten. Doch auch hier steckt wieder mal nur ein Trick um Leser oder Kunden auf die eigene Webseite zu locken.

5. Fazit

Von allen Unstimmigkeiten, was Preise, schlechtes Marketing oder sogar irreführende Werbung losgelöst und betrachtet man nur das Produkt als solches muss man selbst leider dann eine schlechte Bilanz – kleiner Scherz am Rande 😉 – abgeben. Thoraxin hält einfach nicht was es verspricht und ist zudem einfach viel zu teuer.

6. Alternativprodukt: Ciavil

Um euch nicht ganz im Regen stehen zu lassen, wenn ihr auf der Suche seid nach einem Produkt, was hält was es verspricht, können wir euch nur Ciavil empfehlen. Ciavil ist ein rein pflanzliches Produkt, was auf natürliche Art und Weise den Testosteronspiegel erhöht und somit einen enormen Leistungspush erzielt. Unten unter uns Männer, durch das erhöhte Testosteron, wird die Libido angeregt, was eine Potenzseigerung zur Folge hat ;-).

Weitere Informiationen über Ciavil findest du hier.